Azubi Kaufmann im Einzelhandel für Kfz-Teile (m/w/d)

Berufsbild

Der Ausbildungsberuf für den Kaufmann im Einzelhandel für Kfz-Teile und Zubehör (m/w/d) bezieht sich auf die Arbeit im Teilelager und dem Teileverkauf. Der Kaufmann überprüft die Waren, kümmert sich um deren richtige Lagerung und um die Logistik, damit die Kollegen aus dem Verkauf und aus der Werkstatt die Teile pünktlich geliefert bekommen. Der Kaufmann im Einzelhandel für Kfz-Teile kennt sich mit Auto-Teilen und Zubehör besonders gut aus und kann Kunden deshalb auch gut beraten und ihnen die Waren verkaufen.

Voraussetzung

Wenn du Kaufmann/-frau im Einzelhandel für Kfz-Teile und Zubehör (m/w/d) werden möchtest, solltest du Organisationstalent, Interesse an Automobilen und dessen Einzelteilen haben (sowie zupacken können). Du solltest kontaktfreudig sein, denn der Kundenkontakt sowie die Kommunikation mit Lieferanten spielt hier eine große Rolle. Wenn Du dazu noch ein gutes Zahlenverständnis, EDV-Kenntnisse und einen mittleren Schulabschluss mitbringst, bist Du bei uns genau richtig.

Ausbildungsinhalte

Während einer dreijährigen Ausbildung bekommst Du einen umfassenden Einblick hinter die Kulissen des Autohauses. Du führst Beratungsgespräche mit Kunden und sorgst für den Verkauf von Original- und Zubehörteilen. Ebenfalls konzentrierst Du dich auf die optimale Teile- und Zubehörversorgung, die zur Kundenzufriedenheit und Ausschöpfung des Marktpotentials im Service beiträgt. Die Planung und Umsetzung von werbe- und verkaufsfördernden Maßnahmen gehört ebenfalls zu den Inhalten dieser Ausbildung. Verlass Dich darauf, wir machen Dich fit für die Branche.

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über die Zusendung Deiner Bewerbungsunterlagen an k.straubinger@scherer-gruppe.de (bevorzugt als PDF).

Scherer GmbH & Co. KG
Willy-Brandt-Allee 2
55411 Bingen / Rhein