Azubi 2023 - Fahrzeuglackierer VW (m/w/d)

Berufsbild

Fahrzeuglackierer ist ein „bunter“ und vielseitiger Beruf. Von der Werkstoffkunde, über das Handwerkszeug bis hin zu Lackiertechniken mit Farbtonfindung, und der Fahrzeugvorbereitung.
Bei uns lernst Du alles, was ein guter Lackierer braucht.

Voraussetzung

Bist du handwerklich geschickt? Hast Du ein Gefühl für Farben und Farbtöne? Kannst Du dich für Fahrzeuge bzw. die Automobilbranche begeistern? Dann ist der Beruf des Fahrzeuglackierer etwas für dich. Wir suchen offene und kontaktfreudige Menschen, die im Team arbeiten und das Ergebnis ihrer Arbeit sehen möchten. Wer einen guten Realschulabschluss oder Hauptschulabschluss mitbringt, kann einen perfekten Berufsstart hinlegen. Wir freuen uns auf deine Bewerbung.

Ausbildungsinhalte

Während einer dreijährigen Ausbildung lernst Du von der Lackfarbenbestimmung über die Lackmischung, Arbeitsvorbereitung am Fahrzeug und natürlich auch die fachgerechte Lackierung alles was einen guten Lackierer ausmacht und bekommst einen umfassenden Einblick hinter die Kulissen des Autohauses. Die Werkstatt ist da natürlich ebenso ein Bereich, dessen Arbeitsweisen und Abläufe man kennen und verstehen lernen muss. Verlass dich darauf, wir und die Berufsbildenden Schulen machen dich fit für
die Branche.

Chancen

Gute Lackierer sind gefragt am Arbeitsmarkt und das nicht nur bei uns. Die Weiterbildung zum Meister
ist daher sicher ein lohnenswertes Ziel.

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über die Zusendung Deiner Bewerbungsunterlagen an D.Giovanelli@scherer-gruppe.de (bevorzugt als PDF).

VW Zentrum Saarbrücken West
Wiesenstraße 1
66115 Saarbrücken